Was ist energetisch?


 

Eine unsichtbare Lebenskraft - das indische "Prana", das chinesische "Qi", das abendländische "Pneuma". Diese Lebenskraft wirkt als unsichtbare, aber unbedingt notwendiger Bindestoff, der Körper und Geist zusammenhält, die sie beim Tod auseinanderfallen.

Durch verschiedene Gründe - falsche Lebensweise, Stress, Krankheit - kann dieser Energiefluss in Disharmonie geraten. Dies kann bei einzelnen Organen zu Beeinträchtigungen führen, und macht sich schließlich bemerkbar in unserem Wohlbefinden... und dem Zustand unserer Haut.

Im Unterschied zu klassischer Kosmetik behandelt die Ying-Yang-Kosmetik daher nicht nur das sichtbare Hautproblem, sondern packt das Problem an den Wurzeln: den Energiehaushalt des Körpers. Ist der Energiefluss im Idealzustand, so ist dies auch Haut und Figur.

Es kommt mir daher nicht darauf an, "kosmetische" Verbesserungen an der Oberfläche durchzuführen, sondern durch inneren Ausgleich äußere Schönheit zu schaffen!